hemp business - a nature boy
hemp business - a nature boy - mobil

Wer ist "Nature Boy"?

a nature boy - steven billen

An dieser Stelle erzähle ich etwas über mich und meine Geschichte. 

Ich bin Steven Billen. Geboren in Hasselt (Belgien) am 18. Dezember 1979.

Aufgewachsen bin ich in Boekt-Zolder, eine kleine Gemeinde. Habe dort auch die Volkschule besucht. Mit 12 wechselt man in Belgien die Schule und so bin ich in ein Lyceum (Gymnasium) in Hasselt gekommen.

Ich war sehr lange unsicher was ich im Leben machen möchte. Basketball war in diesem Alter mein ein und alles. Somit war 2 Jahre später ein Wechsel zum Sportgymnasium die logische Wahl.

Ich denke, das war eine gute Entscheidung für mich. In den Pubertätsjahren war ich eher der introvertierte, zurückhaltende Junge. In dieser Schule konnte (musste…) ich mich etwas mehr entwickeln um mich zu behaupten.

Kirche in Zolder, Belgien

DER BERUFLICHE WERDEGANG

Am Ende des Sportgymnasiums musste wieder eine Entscheidung her. Weiterstudieren auf jeden Fall. Aber was?
Nach viel hin und her ist das Münzstück auf „Physiotherapie“ gefallen. Das Thema Gesundheit hat mich immer schon interessiert und ich sah für mich hier mehr Zukunft anstatt als z.B. Sportlehrer.

Es gibt einige Vorteile als Physiotherapeut. Man kann -wenn man abenteuerlustig ist- im Ausland arbeiten. Ein Körper funktioniert Weltweit ziemlich gleich. Genau diese Möglichkeit habe ich auch bekommen. 2004 habe ich den Schritt gewagt nach Österreich zu ziehen. Habe Land, Kultur und Sprache kennengelernt, während ich als angestellter Physio gearbeitet habe.

A Nature Boy 2
Steven Billen 4
Steven Billen

DIE SELBSTSTÄNDIGKEIT 

3 jahre später war es Zeit für den nächsten Schritt. Die Selbstständigkeit.
Kennst du das? Man ist eh schon aufgeregt, weiss nicht genau ob es die richtige Entscheidung ist. Wird das funktionieren?… und dann gibt es ein duzend Menschen die dir „gutgemeint“ abraten eine Entscheidung Richtung Freiheit zu machen. Hunderte Argumente hatten sie für mich parat: 
„Mann muss dann Steuer zahlen…“
„Nach 3 Jahren suchen sich viele wieder einen Angestellternjob – das wird wohl einen Grund haben…“
„Es gibt kein 13. und 14. Monatsgehalt mehr…“
usw usw…. die Liste ist fast unendlich.

Gott sein Dank habe ich mich durchgesetzt und doch getraut. Trotz (nicht notwendig gewesener) Bezahlung von 4000€ an meinen Ex-Chef, wegen einer Konkurrenzklausel, war es eine der besten Entscheidungen in meinem Leben!

steven billen kannaway robert bocsan

Schon angemeldet?

Du möchtest regelmäßige Updates zu neuen Hanfprodukten und Informationen über Hanf und Gesundheit erfahren?​

Auch jetzt (Stand 2019) arbeite ich noch etwa 3 Tage als Physiotherapeut. Neben der Tatsache, dass es ein sehr schöner Beruf ist, hat es auch ein paar kleine Nachteile. In den letzten Jahren arbeitete ich viel. Richtig viel! 

Ich pendelte zwischen 4 Praxen, betreute ein Bundesliga Basketball-Team und machte Hausbesuche in einem Pflegeheim. Diesen Arbeitsrhythmus konnte ich sicher kein Leben lang durchhalten. Weniger Arbeiten würde aber finanzielle Einbuße bedeuten. Einen Schritt zurück machen ist nicht immer so einfach. Noch dazu hatte ich mittlerweile eine kleine Familie mit 3 Kindern gegründet.

Immer öfter sind meine Hände eingeschlafen und ich hatte Probleme mit Krämpfen in den Händen wegen den vielen manuellen Techniken an meinen Patienten. Als dieses Problem dann auch schon montags auftauchte, konnte ich mir nicht vorstellen, Physiotherapie bis zur Pension machen zu „müssen“.

alternative berufe für physiotherapeuten
Berufe für Quereinsteiger
Teamarbeit Kannaway

DIE NEUE KARRIERE

Wie oft im Leben, kommen in solchen Momente dann die genialsten Dinge vom Himmel gefallen.

2012, das Jahr in dem mir jemand Network Marketing erklärt hat.
Ich war sehr schnell begeistert von dem Konzept, allerdings mega-skeptisch! Ganze 3 Wochen habe ich Nächte durchgemacht um alles mögliche zu prüfen. Was „MLM“ genau ist, ob und wie das funktionieren konnte. 

Wiederum bin ich heilfroh dass ich den Schritt gewagt habe – trotz warnender Stimmen. Der Traum und die Vision vom passiven Geld war geboren. Und was konnte ich verlieren, wenn ich meine neue Karriere nebenberuflich anfing?

Soll ich Network Marketing machen

Mit dem Thema Verkauf und Vertrieb hatte ich bisher nichts zu tun. Somit begann ich mich intensiver mit dem Thema Network Marketing zu beschäftigen. Persönlichkeitsbildung ist mittlerweile mein Hobby geworden. Ich liebe dieses Thema! Weil man mit dem Know-How soviele Menschen berühren kann!

Network Marketing hat mein Leben verändert. Von einem Buben, der Telefonphobie hatte, zu jemand der mittlerweile gerne spricht vor einem Publikum… und so vieles mehr.

2018 habe ich mir eine neue Aufgabe gestellt. Die Wahrheit über Hanf nach außen zu tragen. Der Auslöser dazu ist die Firma Kannaway gewesen. Selten habe ich eine Firma gesehen, die bei der Produktentwicklung derartig den Kunden in den Vordergrund stellt und so ethisch voran geht.

Gut bezahlte Berufe mit Menschen - a Nature Boy

Network Marketing hat mein Leben verändert. Von einem Buben, der Telefonphobie hatte, zu jemand der mittlerweile gerne spricht vor einem Publikum.

DIE VISION

Die persönliche Entwicklung ist tatsächlich enorm gewesen bis jetzt. Auch wenn es für mich, wenn ich gerade diesen Text schreibe, ungewohnt ist soviel über mich selbst zu schreiben. Ich mag es grundsätzlich lieber andere zu promoten.

Mein Ziel ist es jetzt , möglichst vielen Menschen die Möglichkeit zu geben, auch so eine Entwicklung erfahren zu dürfen. Ihr Potential zu Leben. Sich selbst die Chance zu geben mehr aus ihrem Leben zu machen. Zusammen im Team, zusammen mit viel Spaß während der Arbeit.

Kannaway stellt die Plattform, wir nutzen die Möglichkeit.

Wer anderen Menschen etwas Gutes tut, dem wird Gutes getan. 
Ich kenne keinen besseren Weg!

Du möchtest selbst Hanf Lifestyle Produkte vermarkten?

Hier gehts zur Anmeldung:

a nature boy - steven billen

Den direkten Kontakt zu mir:

Steven Billen

Dr. R. Kirchschlägerstr. 2/6
7210 Mattersburg (Österreich)

Email: info@hemp-business.com
Telefon & What´s App:
+43 69910710161

Öffnungszeiten: täglich von 8 bis 20h (Ich melde mich so bald als möglich, i.d.R innerhalb 48 Stunden)